BRauerei und Gasthof Rothaus

Ende Oktober 2018 war meine bis jetzt letzte Hochzeit in Rothaus. Eine Location, die viel zu bieten hat. Neben eines der besten Biere der Welt, kann man hier den wunderschönen Schwarzwald genießen. Ich gebe zu bei meinem lezttne Besuch spielte das Wetter verrückt. Ich war als erster an der Location um die Hochzeitsgesellschaft zu empfangen, während der erste Schnee des Jahres fiel.

Eckdaten

Anzahl maximaler Gäste

100

 

Räumlichkeit

Gaststätte

 

Schlafmöglichkeit

17 Komfortzimmer

 

Besonderheiten:

Standesamtliche Trauungen möglich


Location

Name

Straße: Rothaus 1

Ort/ PLZ: 79865 Grafenhausen-Rothaus

Email: info@rothaus.de

Homepage: www.brauereigasthof-rothaus.de


Ein Tag in der Brauerei Rothaus

Wie  gesagt, es brach der Winter über uns herein. Das schöne ist ja, dass Rothaus auch eine Schlechtwetter Alternative bietet. Die Gäste müssen nicht im Freien frieren, sondern dürfen an einer Brauereiführung und ein paar Bier die Zeit vertreiben. Die Zeit nutzte ich mit dem Paar für ein paar außergwöhnliche Hochzeitsfotos.

Unser großer Vorteil: Mario ist Mitarbeiter von Rothaus. Das öffnete uns Türen zu Orten, die ansonsten streng verboten waren zu betreten. Die Kesselräume, die Abfüllanlage, das Lager und ganz besonders: die Bar der Zunftmeister.

Während wir unser spaßige Shooting beendeten, fanden sich die Gäste in der Zäpflebar ein. Der perfekte Moment für mich, die Deko festzuhalte. Gefeiert wurde in der gesamten Gaststätte, der Große Saal und die Stube waren voll besetzt. Die Tanzfläche mit Band befand sich mitten drin.

Die Stimmung war super, es wurde, gespeist, getanzt und gelacht. Aber ein Foto, dass lies ich mir nicht entgehen. Wenn schon Schnee im Oktober, dann bitte auch mit meinem Brautpaar.