Die Location

Mit der Location sollte man sich früh entscheiden. Hier entscheidet sich oft bei der Wahl ob die Hochzeit top oder flop ist. Versteht mich nicht falsch, auch eine Hallenhochzeit ist großartig, gerade für eine große Anzahl an Gästen. Allerdings ist hier ein größerer Aufwand an Dekoration nötig um aus einer Sporthalle einen Hochzeitssaal zu zaubern. Leider ist es bei uns in der Hochrheinregion nicht so, dass eine große Auswahl an Locations zur Verfügung steht. Hier habe ich Locations aufgelistet an denen ich selbst die letzten Jahre als Hochzeitsfotograf gebucht war. Einfache Restaurants habe ich nicht aufgelistet. Hier eine Auswahl an Schlösser, Burgen, Scheunen und weiteren möglichkeiten wie z. B. Aufbau eines Festzeltes.

Der Hensler Hof

Perfekt für Wald, Green, Boho und Wiesenhochzeiten.

 

Hinterzarten

Der Hagnauer Hof

Perfekt für mittelgroße Gesellschaften.

 

Ühlingen-Birkendorf

Die Teamwelt

Eingespieltes Team mit Unterhaltungsprogramm.

 

Höchenschwand


Das eigene Zelt

Voll im Trend. Boho und Hippistyl. Wer sich nicht auf Höfe und Schlösser festlegen will, der macht sich sein eigenes Paradis. Sabrina & Matthias leihten sich diese großartige Festzelt und verantstalteten ihr eigenes Festival.

Die Küssaburg

Die Burgruine ideal für freie & standesamtliche Trauung mit anschließender Feier.

 

 

Wasserschloss Inzlingen

Fabiana & Carmelos entschieden sich für die Märchenhochzeit mit Schloss.

 

bei Rheinfelden


Die Rothaus Brauerei

Brauerei, Gasthof, Restaurant. Diese drei Eigenschaften verleihen der Location Rothaus viele Vorteile für Trauung und Feier.

 

Das Schloss Hohenlupfen

Das Schloss bietet einen wunderschönen Rahmen mit einem speziellen Ambiente und ist ein Geheimtipp für romantische Anlässe oder gemütliche Feiern. Der grosse Innenhof eignet sich für Apéros und Grillfeste

Schloss Beuggen

Das historische Schloss am Rhein überzeugt mit adligen Ambiente.